Ein Hoch auf das Fest der Liebe Lyrics

Die Doofen

credits


album: Track 10 in album Lieder, die die Welt nicht braucht
release date: 1995-4-3
popularity : 26 users have visited this page.
length: 2:10
choir vocals: Christiane Spatz
writer: Wigald Boning, Olli Dittrich
lyricist: Wigald Boning, Olli Dittrich

Album Information

label: Sing Sing
country(area): Germany
format: CD
barcode: 743212720624
script: Latin

Cover Art

Die Doofen Lieder, die die Welt nicht braucht cover art

Lyrics

sponsored links

It's likely your browser's cookies are disabled. You'll need to turn cookies on. We can only display part of these lyrics to any suspicious robots due to licensing restrictions.

Es war einmal ein Tannenbaum
der hatte einen großen Traum
er wollte eine schöne Frau beglücken
er war auf seinen Wipfel stolz
denn der war aus Edelholz
und damit kann man schöne Frauen gut grüßen

Eines Tages war's soweit
ein Mädchen war zum Kauf bereit
es war der letzte Monat im Kalender
sie nahm ihn mit zu sich nach Haus
und holte ihre Glocken raus
und dann bekam er auch noch einen Ständer

Ein Hoch
ein Hoch
ein Hoch
auf das Fest der Liebe!

Es war einmal ein Tannenbaum
der hatte einen großen Traum
ein Traum
der leider
viel zu schnell verwehte
Es kam so wie es kommen muß
sie machte an Sylvester Schluß
und betrog ihn mit 'ner Feuerwerksrakete

Video

Track Listing


CD 1
  • 1 Prolog
  • 2 FKK
  • 3 Toastbrotbaby
  • 4 Mief! (Nimm mich jetzt, auch wenn ich stinke)
  • 5 Ich bau Dir ein Haus aus Schweinskopfsülze
  • 6 Schnuckibärchen
  • 7 Es geht ein Pullunder auf Reisen
  • 8 Der Große-Onkel Quetschungs-Blues
  • 9 Muh, Muh, Muh
  • 10 Ein Hoch auf das Fest der Liebe
  • 11 MöbelModel
  • 12 Warum?
  • 13 Jesus
  • 14 Tuff, Tuff, Tuff (Wir fahren in den Puff)
  • 15 Hatschi Halef Omar
  • 16 Bänderdehnung in der Unterhose
  • 17 Volltreffer
  • 18 Segelohr