America Lyrics

Falco


publisher: ©Sony/ATV Music Publishing LLC, Warner/Chappell Music, Inc.
writers: Johann Hoelzel, Robert Bolland, Ferdinand Bolland
album: Track 16 in album Der Kommissar
release date: 1995-8-14
popularity : 6 users have visited this page.
genres: Electronic Rock
styles: New Wave/Synth-pop
length: 3:59
producer: Rob Bolland and Ferdi Bolland
lyricist: Falco
composer: Rob Bolland, Ferdi Bolland

Cover Art

Falco Der Kommissar cover art
sponsored links

Die Story is jene,
Das weiß doch Jedermann
Das liegt doch auf der Hand
Es war mit Bock und Roll Musik
Nicht immer leicht in diesem Land
Was in mir sitzt ist weiß gespritzt
(Weinschorle, Gespritzter)
Das ist mir völlig klar,
Obgleich ich Whiskey zech
Seitdem in USA ich war
Dort hört man "Falco You Are Wonderful"
Ich hab es langsam satt
Wenn ihr meine records
Trotzdem kaufen würdet,
Würde es mich nicht stören
Das typische an mir
Ich bin untypisch ganz und gar
Einmal hoch und einmal tief
Einmal ausgeflippt, dann wieder straight
Ihr werdet mich nehmen müssen wie ich bin
Ich sag es lieber gleich
Zeigt mir den nächsten schlanken Fuß
Und ich bin voll dabei
America wenn ihr mir glauben würdet
Wie man euch vermissen kann
I'm "Spiegel" stand es: Wien ist "in"
Und wenn der es nicht weiß wer dann?
Auch wenn Mr. Smith 'ne Glatze hat
Wir verkaufen ihm 'nen Kamm
Der Herr war ****
Das Girl war slick
So denn er lallend fragt
"What's your name?"
I' nehm' zweitausend "Öschis"
Keusch der Madel sagt
Ihr werdet uns nehmen müssen wie wir sind
Wir sagen es lieber gleich
Zeigt uns den nächsten Präsidenten
Und wir sind voll dabei
Oder auch nicht
Dialog zwischen einen Touristen und
Einem Würstchenhändler.
Tourist: "I would like to have
That wonderful Wiener Schnitzel"
Würstchenhändler: (Sich an seine Frau wendend)
"Gib ihm doch mal 100 g Wurst I'm Brötchen"
Tourist: (schmatzend zu beiden)
"Yeah, that's really great"
Würstchenhändler: (sich seiner Sache sicher)
"Aber das ist doch klar,
Der Herr, das macht hundert,
Nein nicht Dollars sondern Schilling (Öschis),
Wir wollen es ja nicht übertreiben.
America...
La la la
La la
La la


For those who want to read the original lyrics:

Oiso, die G'schicht is a jene, des waß a jeder, weu des liegt doch auf der Hand
Es war mit Bock und Roll-Musik net immer leicht in diesem Land
Was in mir sitzt ist weiß gespritzt, des is ma völlig kloar,
Obgleich ich Whisky tschechern tua seitdem in USA ich woar.
Dort sagen's "Falco you are wonderful", kumm habt's mi langsam gern
Wenns meine Records trotzdem kaufen tätads, tät' des mi net stör'n
Das Typische an mir, I bin untypisch, ganz und goar
Amoi hoch und amoi tiaf, amoi g'spritzt, dann wieder kloar
Ihr word's mi nehmen müssen, wia I bin, I sag's euch lieba glei
Zeigts ma den nächsten schlanken Fuaß, dann bin vielleicht live dabei

America, wenns ihr ma glaubads, wia ma euch vermissen kann
America, wenns ihr ma glaubads, wia ma euch vermissen kann

Spiel auf Reagan, come on - lalala

Der "Spiegel" sagte: Wien is vurn, wenns der net waß', wer dann
Wenn der Mr. Smith a Glotz'n hat, verkauf' ma eam an Kamm
Der Herr war ****, das Madl slick, sodenn er lallend fragt:
"What's your name?", "I nehm' zwatausend", keisch des Dirndl sagt
Ihr werds uns nehman müssen, wia ma san, mia sag'ns euch lieba glei
Zeigts uns den nächsten Präsidenten und mia san live dabei - oder auch net

America, ...

I order to have that wonderful Wiener Schnitzel
Geh gib eam zehn Deka Polnische in a Wachauer
Yeah, that's really great
Waß' I eh, des mocht Hundert. Nana, Schilling, net Dollar - übertreiben woll'n ma's net
America ... La la la - la la - la la


Track Listing


CD 1
  • 1 Der Kommissar (Rap That)
  • 2 Wiener Blut
  • 3 Einzelhaft
  • 4 Siebzehn Jahr
  • 5 Hinter uns die Sintflut
  • 6 Tango the Night
  • 7 Steuermann
  • 8 No Answer (Hallo Deutschland)
  • 9 Kann es Liebe sein
  • 10 Maschine brennt
  • 11 Rock Me Amadeus
  • 12 Brillantin' Brutal'
  • 13 Untouchable
  • 14 Tricks
  • 15 Helden von heute
  • 16 America
  • 17 Garbo
  • 18 Sand am Himalaya