Farin Urlaub - Unter Wasser Lyrics

Artist: Farin Urlaub Lyrics
Popularity : 41 users have visited this page.
Album: Track 5 on Am Ende der Sonne
Rate: Unter Wasser gets avg. rating 4.8 out of 10 based on 4 ratings. Rate the song now!!!


Komm, lass dich von mir entführen
In meinen Traum von letzter Nacht
Gib mir die Hand, ich muss dich spüren
Fast wär ich nicht mehr aufgewacht
Es war so klar
Ein Traum und doch wahr
In meinem Traum steh ich am Meer
Mit dem Gefühl, als ob es gleich zu Ende wär
Ich seh mich um, ich bin allein
Ich nehme Anlauf und dann springe ich hinhein
Als hätt es nur auf mich gewartet
Als ob das Meer ein Raubtier wär
Ich habs gesehn
grausam und doch schön
In meinem Traum steh ich am Meer
Mit dem Gefühl, als ob es gleich zu Ende wär
Ich seh mich um, ich bin allein
Ich nehme Anlauf und dann springe ich hinein
Und gehe unter wie ein Stein
Doch unter Wasser kann man nicht schreien
Ich wollte jeden Tag so leben, als obs der letzte wär
Die Welt aus ihren Angeln heben - jetzt ertrinke ich im Meer
Ich kämpfte wie ein kleiner Junge und dann habe ich gelacht
Wasser füllte meine Lunge, davon bin ich schließlich aufgewacht
In meinem Traum steh ich am Meer
Mit dem Gefühl, als ob es gleich zu Ende wär
Ich seh mich um, ich bin allein
Ich nehme Abschied und dann springe ich hinein
Zum letzte Mal seh ich das Meer
Es sieht so aus, als ob es nie zu Ende wär
Das Meer ist tief, das Meer ist groß
Und der Himmel ist für immer wolkenlos


If you believe the lyrics are not correct you can Submit Corrections to us

Lyrics007 gets licensed to display lyrics and pay the lyrics writers through LyricFind. The most of song titles are calibrated according to wikipedia