Die Form Lyrics

Goethes Erben


publisher: ©OBO APRA/AMCOS
popularity : 0 users have visited this page.
length: 5:52
acoustic guitar: Troy
saxophone: Mindy Kumbalek
keyboard: Oswald Henke, Mindy Kumbalek
guitar: Troy
bass guitar: Troy
producer: Goethes Erben
sound: Jochen Schoberth, Uwe Krieg
vocal: Oswald Henke
composer: Oswald Henke, Mindy Kumbalek
lyricist: Oswald Henke

Eingebrochen im See der Träume
exzentrisches Eis zerteilt as Opfer
weiß wird rot
getränkt vom Leben
aufgesaugt - getrennt vom Festen
unsichtbar ist die Tiefe
Gähnend begrüßt sie meine Ankunft
im Reich des Schönen
scheinbar schönen ...

Unendlich währt die Reise
allein das Jetzt ist existent
Vergangenheit vorbei
Zukunft nicht greifbar
doch nicht zu halten schwebt sie ein
die zweite Form verläßt mich
die dritte wird zur zweiten
verteilt sich regelmäßig im Raum
allein die Form welche nicht begreifbar
unendlich schwebt davon
gefesselt am Jetzt
Allein diese Form währt ewig ...

sponsored links