Home >> Wolfgang Ambros Lyrics >> Wolfgang Ambros - Die Freundschaft Lyrics

Wolfgang Ambros Die Freundschaft Lyrics

Artist: Wolfgang Ambros Lyrics
Popularity : 1 users have visited this page.
Album: Track 2 on Verwahrlost aber frei



Mein Gott, Wie Die Zeit Vergeht
Bevor´s D' A Zweit´s Mal Nachdenkst
Is´s Scho Z´spät
Das Gegenteil Ist Oft Der Fall
Und Dann Is Alles Anders Auf Einmal.
A Guter Freund Warst Du Für Mi´
Und I Verdank Dir Vüh;
Doch Jetzt Muß Jeder Seiner Wege Gehn
So Wie´s Des Schicksal Wü

Die Freundschaft Wird Halt Immer Wieder
Auf Die Probe G´stellt,
Ob´s Um A Schenes Madel Geht
Oder Um Vü Geld

Die Freundschaft Hängt Of Davon Ab,
Was Und Wüvü Wem G´hört
Und Immer Wieder Kommt´s Zur Frage,
Was Is Die Freundschaft Wert?

Was Soll Man Mach´n, Was Kann Man Tun,
sponsored links

Bevor Man No Anfangt, Hat Man Schon Verlurn.
Der Eine Is Arm, Der Andere Reich,
Das Wird Si´ Nie Ändern, Das Bleibt Immer Gleich.
Es Nutzt Ein Freund Dir Nimmer Viel,
Der Nix Mehr Von Dir Wissen Will,
Wenn Die Vernunft Ned Weiter Weiß,
Regiert Nurmehr Das G´fühl.

Die Freundschaft Wird Halt Immer Wieder
Auf Die Probe G´stellt,
Ob´s Um A Schenes Madel Geht
Oder Um Vü Geld

Die Freundschaft Hängt Of Davon Ab,
Was Und Wüvü Wem G´hört
Und Immer Wieder Kommt´s Zur Frage,
Was Is Die Freundschaft Wert
comments powered by Disqus
 ©COPYRIGHT 2014, LYRICS007.COM, ALL RIGHTS RESERVED.