Wolfgang Ambros - Teuflische Verbindung Lyrics

Artist: Wolfgang Ambros Lyrics
Popularity : 24 users have visited this page.
Rate: Teuflische Verbindung gets avg. rating 4.3 out of 10 based on 4 ratings. Rate the song now!!!

Er hot sei Leb´n lang
mit sich selber kämpft
und immer nur verlor´n.
Sei linke Hand waß nimmer
wos die rechte macht -
so z´riss´n is er word´n.
Er schaut tief eine in sei Söh,
er sieht a Kind und wie´s es quäl´n
die klanen Fäuste hämmern machtlos -
s´is alles umasunst!

Und die Tag
werd´n zu Jahr´n,
er wünscht si manchmal sogar
er wär nie gebor´n -
seine Angst
und sein Zorn,
sein Haß und sei Verzweiflung
san a teuflische Verbindung.

Sein Schwert is stumpf
und völlig unbrauchbar -
es fällt eam aus der Hand.
Sei Helm zerbrochen von die
vielen tausend Schläg´,
die Augen voller Sand
die Augen voller Sand.
Er fahrt zu ihr die ganze Nacht
er will no amoi seh´n wie´s locht,
doch sie fahrt weg, wie er grad ankommt -
s´is alles umasunst

Und die Tag
werd´n zu Jahr´n,
er wünscht si manchmal sogar
er wär nie gebor´n -
seine Angst
und sein Zorn,
sein Haß und sei Verzweiflung
san a teuflische Verbindung


If you believe the lyrics are not correct you can Submit Corrections to us

Lyrics007 gets licensed to display lyrics and pay the lyrics writers through LyricFind. The most of song titles are calibrated according to wikipedia