Zeraphine - Siehst Du mich Lyrics

Zeraphine Kalte Sonne cover art
sponsored links

Ein neuer Tag beginnt
Noch gestern dacht' ich wir sind nicht allein
Ob Zeit zu schnell verrinnt
Wo ist die Last, die mich schon lange quält

Kein Blick mehr
Deine Augen sind zu kalt
Kein Blick mehr

Siehst Du mich - hier am Tor zu unserer eignen Wahrheit
Siehst Du mich - vor der wartenden Erinnerung
Siehst Du mich nicht - warum trennst Du noch die Wirklichkeiten
Siehst Du mich nicht - Deine Worte sind so viel mehr als nur ein Traum

Der Wind verweht das Licht
Wie lange steht Dein Bild wohl schon vor mir
Ob diese Welt zerbricht
Und Gegenwart nicht auch nur Täuschung ist

Kein Blick mehr
Deine Augen sind zu kalt
Kein Blick mehr

Siehst Du mich - hier am Tor zu unserer eignen Wahrheit
Siehst Du mich - vor der wartenden Erinnerung
Siehst Du mich nicht - warum trennst Du noch die Wirklichkeiten
Siehst Du mich nicht - Deine Worte sind so viel mehr als nur ein
Traum
Track Listing
CD 1
  • 1 Flieh mit mir
  • 2 Die Wirklichkeit
  • 3 Unter Eis
  • 4 Sterne sehen
  • 5 In der Tiefe
  • 6 Kannst Du verzeihen
  • 7 Siehst Du mich
  • 8 Siamesische Einsamkeit
  • 9 Lass mich gehen
  • 10 Ohne Dich
  • 11 Licht
  • 12 Deine Welt
  • Credits
    album: Track 7 in album Kalte Sonne
    release date: 2002-5-6
    popularity : 83 users have visited this page.
    genres: Electronic Rock
    styles: Goth Rock/Synth-pop
    length: 4:21
    composer: Sven Friedrich
    lyricist: Sven Friedrich
    Album Information
    label: e-Wave Records
    country(area): Germany
    format: CD
    barcode: 743219261229
    script: Latin