Artist: Die Prinzen
Song Title: Mein Fahrrad
Neulich bin ich mit 120 auf meinem Fahrrad rumgefahrn
Und wie immer konnt' ich nur hoffen die Polizei hält mich nicht an
Denn dann müsst ich Strafe zahlen und man führt mich zum Verhör
Und mein armes kleines Fahrrad ständ alleine vor der Tür

Oh wie Liebe ich mein Fahrrad, warum das weiss ich nicht genau
Meinem Fahrrad word ich treu sein, I'm gegensatz zu meiner Frau
Niemals word ich es verlassen, niemals wer dich von ihm gehn
Denn wir fliegen wie auf Wolken weil wir uns so gut verstehn'

[Chorus]:
Jeder Popel fährt nen Opel
Jeder Affe fährt nen Ford
Jeder Blödmann fährt nen Porsche
Jeder Arsch nen Audi Sport
Jeder Spinner fährt nen Manta
Jeder Dödel Jaguar
Nur Genießer fahren Fahrrad und sind immer schneller da

Mein Fahrrad ist nicht Lila, denn das macht mich garnicht an
Es ist auch nicht braun, weil ich braun nicht leiden kann
Nein ich habs Blau angestrichen, vom Sattel bis zum Schlauch
Und ich find das äußerst passend, denn Blau bin ich manchmal auch

[Chorus]
{repeat till End}

From http://www.lyrics007.com