Artist: Goethes Erben
Song Title: Ein Moment der Ruhe
Höre nichts
spüre Haut
Die Aromaspur verführt
entdeckt den Rausch
Haut auf Haut
leicht salzig
Schatten werfend
sanfter Gleitflug
in unentdeckte Länder
Hügel moosumrandet
benetzt vom trüben Tau
glasklar duftend
Haut auf Haut
Höre nichts
spüre Haut
Haut auf Haut
Haut auf Haut
lustvoll flüsternd
Höre nichts
spüre Haut
Haut auf Haut
Haut auf Haut
Höre nichts
spüre Haut
Haut auf Haut
Haut auf Haut

... dann ein Moment der Ruhe


From http://www.lyrics007.com