Artist: Asp
Song Title: Ich bin ein wahrer Satan
An jedem Ort stehn Kreuze schon gekrümmt an ihren Enden
Und die immer gleichen Schatten schlagen Haken an den Wänden
Werden rostige Ideen aufpoliert zu neuem Glanz,
Und von Angst genährtes Gift in eure Köpfe eingepflanzt

Und das alles tun sie offen
Während Du Dich nur versteigst
Während Du empört betroffen mit dem Finger auf mich zeigst

Ich bin ein wahrer Satan
komm und fass mich an
Die Wahrheit ist mein Ziegenhuf
Meine Hörner und mein Plan

Ja ich bin ein echter Teufel
hör gut zu du wirst verstehn
Und ich bringe Dir das Feuer
Um die Dunkelheit zu sehn

Und die andren Opfer
Mammon, Nadelstreifen, hohe Priester
ziehen Marionetten Fäden
Von Regenten und Ministern,
Euer Fleisch und Eure Knochen ihren Götzen dargebracht,
In den Mühlen Kleingemahlen und zu kaltem Gold gemacht

Und das alles tun sie offen
Während Du Dich nur versteigst
Während Du empört, betroffen mit dem Finger auf mich zeigst
Ich bin ein wahrer Satan
Komm und fass mich an
Die Wahrheit ist mein Ziegenhuf
Meine Hörner und Mein Plan

Ja ich bin ein echter Teufel
Hör gut zu du wirst verstehn
Und ich bringe dir das Feuer
Um die Dunkelheit zu sehn

Und sie predigen von Liebe,
Wenn es sein muss mit Gewalt
Mit dem Schwert und Buch vertrieben,
Und die Asche wird schon kalt
Und im Glauben an das Gute,
Lassen sie Dich losmarschieren
Hier im heißen Sand verbluten,
Dort im kalten Schnee erfriern.

Weiß der Teufel warum einer, der die Wahrheit kennt nur lügt
Weiß der Teufel warum einer, der den Schmerz kennt ihn zufügt
Weiß der Teufel warum keiner weiß, wir sind vom Tod erwacht
Wir sind längst im Paradies, haben die Hölle draus gemacht.

Und das alles sag ich offen
Weil Du stets zum Schlechten neigst
Während Du empört, betroffen mit dem Finger auf mich zeigst

Ich bin ein wahrer Satan,
Komm und fass mich an
Die Wahrheit ist mein Ziegenhuf
Meine Hörner und mein Plan

Ja ich bin ein echter Teufel
Hör gut zu, Du wirst verstehn
Und ich bringe Dir das Feuer
Um die Dunkelheit zu sehn.


From http://www.lyrics007.com