Goethes Erben - Gleiten Lyrics

Goethes Erben Schach ist nicht das Leben cover art
sponsored links

das Eis die Wünsche weiterträgt
nicht zerspringt wie zartes Glas

Nur langsam fließend sich bewegen
nicht die kalte Haut verletzen
behutsam gleiten ohne Rast

Dem Absoluten nahen Zwilling
in die Augen blicken
gepaart mit einem Augenblick

Das Gefühl wenn Eis zerbricht ...

nur schaudernd ahnen
wenn schockbetäubt
die Lüge im Scherbenrausch
ertrinkt

Das Wasser zerschnitten
wünscht zu erstarren
nicht kalt genug
zu schlafen

Einfach nur gleiten



Track Listing
CD 1
  • 1 Die Zeit ist auf der Flucht
  • 2 Keine Farben
  • 3 Gleiten
  • 4 Nur ein Freund
  • 5 Ein Moment der Ruhe
  • 6 Nacht der tausend Worte
  • 7 Lilien
  • 8 Seelenmord
  • 9 Erkaufte Träume
  • 10 Begrüßende Worte
  • 11 Rot Blau Violett Grün Gelb
  • 12 Farblos
  • 13 Ein Gewinn für die Vergangenheit


  • Credits
    publisher: ©Sony/ATV Music Publishing LLC
    writers: Hugh Martin, Ralph Blane
    album: Track 3 in album Schach ist nicht das Leben
    release date: 1997-2-21
    popularity : 64 users have visited this page.
    genres: Electronic
    styles: Modern Classical
    length: 4:06
    Album Information
    label: Zeitbombe
    country(area): Germany
    format: CD
    script: Latin