Who Sang Schatten? Goethes Erben


Some other versions of "Schatten"
Credits
publisher: ©Kobalt Music Publishing Ltd., Sony/ATV Music Publishing LLC
writers: Raymond Garvey, Paul Van Dyk
release date: 1994
genres: Electronic
styles: Darkwave
length: 4:18
Gedankengut, geträumt verstrickt
beginnt auf Grenzen sich zu regen
ruhelos auszusuchen was beliebt.

Schatten verschlucktes Licht
Schatten - bizarr

Die Geburt ist bizarr
wie die vergängliche Form
das Dasein kurz - abhängig vom Gegenpol
schrill und grell - dem weißen Licht.

Schatten verschlucktes Licht
Schatten - bizarr

Synchron zum Vorbild
elegant und voller Würde
auch schroff - mal klein - mal größer
verzerrt, gespiegelt oder wahr ?
Das Bild ist biegsam
paßt sich an
auf jede Form.
selbst Kanten werden bogengleich geschluckt
vereinigt.
Nicht existent - nur grenzenlos
und doch auf Grenzen lebend




Tracklist
CD 1
  • 1 Der Spiegel
  • 2 Der Weg
  • 3 Stumme Zeugen
  • 4 Das Ende (1989)
  • 5 Schatten
  • 6 Spuren im Schnee
  • 7 5 Jahre
  • 8 Ein Licht erlischt

  • Album Information
    label: Dark Star
    country(area): Germany
    format: CD
    script: Latin