Zeraphine - Ohne Dich Lyrics

Zeraphine Kalte Sonne cover art
Credits
release date: 2002-5-6
popularity : 78 users have visited this page.
genres: Electronic Rock
styles: Goth Rock/Synth-pop
length: 3:30
composer: Sven Friedrich
lyricist: Sven Friedrich
Lyrics
Und das Sonnenlicht bleibt kalt um Dich herum
Hörst Du noch die Stimme, die Deinen Namen ruft
Bist Du ihr gefolgt, ans Ende Deiner Kraft

Kannst Du mich hier sehen, ich halte Deine Hand
Doch Du blickst apathisch, dicht an mir vorbei
Wirst Du jemals wieder den schwarzen Himmel sehen
Und wir ertrinken in uns selbst ...

Und alles ist Licht und alles wird nichtig, unwirklich und klein
Und jede Bewegung wird erstickt - in Deinem Kopf, in meinem Kopf
Und alles ist Licht und alles wird nichtig, unwirklich und klein
Was wär' meine Welt denn ohne Dich

Kannst Du Dich erinnern, wie wir den Abgrund sahen
Nur einen Schritt entfernt, von Leid befreit zu sein
Deine Kräfte schwinden, ein letzter Blick zu Dir
Und es bleibt nur noch Dein Bild in mir ...

Und alles ist Licht und alles wird nichtig, unwirklich und klein
Und jede Bewegung wird erstickt - in Deinem Kopf, in meinem Kopf
Und alles ist Licht und alles wird nichtig, unwirklich und klein
Was zählt eine Welt denn ohne Dich



Track Listing
CD 1
  • 1 Flieh mit mir
  • 2 Die Wirklichkeit
  • 3 Unter Eis
  • 4 Sterne sehen
  • 5 In der Tiefe
  • 6 Kannst Du verzeihen
  • 7 Siehst Du mich
  • 8 Siamesische Einsamkeit
  • 9 Lass mich gehen
  • 10 Ohne Dich
  • 11 Licht
  • 12 Deine Welt

  • Album Information
    label: e-Wave Records
    country(area): Germany
    format: CD
    barcode: 743219261229
    script: Latin