Who Sang Nordmännerlied? Absurd

Absurd Totenlieder cover art
Release information
Release Date: 2003
Genre: Rock
Style: Black Metal/Oi/Heavy Metal
length: 4:23
Lyrics
Reifkälte spinnt um die Tannen,
Oh Kreuz und Buch und Mönchsgebet
Wir müssen Alle von dannen.

Die Heimath wird dämmernt und dunkel und alt,
Trüb rinnen die heiligen Quellen:
Du götterumschwebter, du grüner Wald,
Schon blitzt die Axt, dich zu fällen!

Und wir ziehen stumm, ein geschlagen Heer,
Erloschen sind unsere Sterne
Oh Island, du eisiger Fels im Meer,
Steig auf aus mächtiger Ferne.

Steig auf und empfah unser rieseig Geschlecht
Auf geschnäbelten Schiffen kommen
Die alten Götter, das alte Recht,
Die alten Nordmänner geschwommen.

Wo der Feuerberg loht, Glutasche fällt,
Sturmwogen die Ufer umschäumen,
Auf dir, du trotziges Ende der Welt,
Die Winternacht woll'n wir verträumen

[Text: Joseph Viktor von Scheffel (1826 - 1886)]





Tracklist
CD 1
  • 1 In die Schlacht
  • 2 Nordmännerlied
  • 3 Stahl blitzt kalt
  • 4 Der Hammer Zerschmettert das Kreuz
  • 5 Gemetzel in der Felsenschlucht
  • 6 Der scharlachrote Tod
  • 7 Wolfsherz
  • 8 Nachtraunen
  • 9 Sturm
  • 10 Wenn Walküren reiten

  • Release information
    label: Nebelfee Klangwerke
    country(area): Germany
    format: CD
    script: Latin