Who Sang Serenade? Arik Brauer

Arik Brauer Arik Brauer cover art
Release information
Release Date: 1971
length: 3:30
producer: Johannes Fehring
engineer: Fritz Skrabal
recording engineer: Claudius Alzner
Some other versions of "Serenade"

Lyrics

Blankaugade kum zu mia, Blankaugade kum!
Blankaugade kum zu mia, Blankaugade kum!
Bring mia den Schimma
Bring mia den Schein
Leicht ma ins Zimma
Leicht ma ins Lebn
Blankaugade kum zu mia, Blankaugade kum!

Und wiare auffaschau, do siche om beim Fensta
A weisse, a helle Gstoit, im Nochthemd!

Langhorade kum zu mia, Langhorade kum!
Langhorade kum zu mia, Langhorade kum!
Lass deine Schneckaln
Fladdern im Sturm
Scheich ma die Göisn
Scheich ma die Sorgn
Langhorade kum zu mia, Langhorade kum!

Do geht des Fensta auf, und auf amoi, her i a sübanes Klingn
Und do waas i, si hod mia den Haustiaschlüssl obagschmissn!

Glattwangade, kum zu mia, Glattwangade kum!
Glattwangade, kum zu mia, Glattwangade kum!
Schenk mia dei Griabal
Dei Feudal beim Lachn
Schenk mia beim Waana
Dei Soizwosserbachal
Glattwangade, kum zu mia, Glattwangade kum!


Tracklist
CD 1
  • 1 Oho Halalali
  • 2 Die Jause
  • 3 Sie hab'n a Haus baut
  • 4 Wie a Hund
  • 5 Warum ist er so dumm
  • 6 Sein Köpferl im Sand
  • 7 Reise nach Afrika
  • 8 Der Surmi Sui
  • 9 Der Spiritus
  • 10 Rostiger die Feuerwehr kommt
  • 11 Serenade
  • 12 Dschiribim - Dschiribam

  • Release information
    label: Polydor
    country(area): Austria
    format: CD
    script: Latin