Who Sang Farben? COR

COR Freistil Kampfstil Lebenstil cover art
Release information
Release Date: 2005
length: 3:30
Ich bin nichts Besonderes bin sterblich wie es jeder ist
Kann aufrecht auf 2 Beinen stehen muss fressen scheißen schlafen gehen
Ich kann lesen rechnen und schreiben kenn Goethe Schiller Kant und Heine
Bin an der Wahrheit interessiert an dem was auf der Welt passiert
Ich bin nichts Bedeutendes nur´n Arschloch wie es jeder ist
Hör Rock steh auf Fraun mal bin ich schlecht mal gut gelaunt
Freiheit such ich find ich nicht Kritik die find ich widerlich
Ich weiß wie rum die Uhr sich dreht doch nicht wie man die Fraun versteht
Ich bin nicht mehr als andere wert hab mich darüber nie beschwert
Geh den eignen Weg der auch aus Blut und Schmerz besteht
Bilder in die Haut gebrannt in Brust Rücken Fuß und Hand
In Beine Ober Unterarm meine Farbe strahlt euch an

Doch etwas macht mich widerlich ein Makel der ins Auge sticht
Es kotzt euch an ihr beginnt mich zu hassen
Weil meine Farben niemals verblassen

Tracklist
CD 1
  • 1 Freaks
  • 2 Was von mir
  • 3 White Trash
  • 4 Körpereinsatz
  • 5 Respekt
  • 6 Nichts gesehen
  • 7 Freistil
  • 8 Frieden vs. Krieg
  • 9 Seelenlos
  • 10 C.O.R.
  • 11 Herz ist weiss
  • 12 Springt von Bord
  • 13 Regierungserklärung
  • 14 Hör auf COR
  • 15 Farben