Who Sang Mondverlassen? Fayzen

Fayzen Gerne allein cover art
Release information
Release Date: 2017-5-11
length: 3:22
Ich hab das Gefühl in diesem Leben kann mich nichts mehr überraschen
Die Menschen sind berechnent so wie den Scheiß den sie machen
Die Liebe ist ne Lüge die macht das wir uns vermehren
Es geht tatsächlich darum, nur darum und nicht mehr
Man kann nicht immer jung sein, geschweige immer froh
Nein es gibt kein Nirvana oder Leben nach dem Tod
Das Leben ist kein Traum und man kann auch nie daraus erwachen

Ich glaub ich werd' erwachsen
Ich hab den Mond verlassen
Ich hab den Mond verlassen
Ein kleinen grauen Stein der auch nur um sich selber kreist
Ich hab den Mond verlassen
Ich hab den Mond verlassen

Ich seh' ihn immer kleiner werden, bald schon bin ich auf der Erde und werd alt
Da oben war's nicht schwer an die Ewigkeit zu glauben, die Glückseligkeit zu glauben
Man die Fähigkeit zu sehen was wir nicht sehen können in den Augen
Den Moment immer zu leben, weil es nichts anderes gib
Keine Angst vorm morgen denn nur der Moment bringt ein ans Ziel
Ja all diese Gedanken verblassen in der ferne
Ach wie gern saß ich da oben und betrachtete die Sterne
Irgendwann würd' ich greifen und bekam sie nicht zu fassen

Ich glaube genau da wurd' ich erwachsen
Und hab den Mond verlassen
Ich hab den Mond verlassen
Einen kleinen grauen Stein der auch nur um sich selber kreist
Ich hab den Mond verlassen
Ich hab den Mond verlassen
Ich seh ihn immer kleiner werden bald schon bin ich auf der Erde und werd alt
Ich hab den Mond verlassen
Ich hab den Mond verlassen
Einen kleinen grauen Stein der auch nur um sich selber kreist
Ich hab den Mond verlassen
Ich hab den Mond verlassen
Bald schon bin ich auf der Erde und werd' alt

Tracklist
CD 1
  • 1 Intro (Quillagua)
  • 2 Mondverlassen
  • 3 Gerne allein
  • 4 Baumwall
  • 5 Herr Afshin
  • 6 Freunde
  • 7 Unschuldig
  • 8 Mein Herz ist traurig
  • 9 Blumen im Kopf
  • 10 Liebe machen
  • 11 Vater
  • 12 1000 Teile
  • 13 Wundervoll
  • 14 Lina
  • 15 Outro (Quillagua)