Who Sang Auf dem Wasser zu singen? Franz Schubert

Franz Schubert Lieder cover art
Release information
Release Date: 1984-1-12
length: 3:27
piano: Wolfgang Sawallisch
vocal: Margaret Price
lyricist: Friedrich Leopold Graf zu Stolberg-Stolberg
composer: Franz Schubert
Mitten im Schimmer der spiegelnden Wellen
Gleitet, wie Schwäne, der w___ende Kahn:
Ach, auf der Freude sanftschimmernden Wellen
Gleitet die Seele dahin wie der Kahn;
Denn von dem Himmel herab auf die Wellen
Tanzet das Abendrot rund um den Kahn.
Über den Wipfeln des westlichen Haines
Winket uns freundlich der rötliche Schein;
Unter den Zweigen des östlichen Haines
Säuselt der Kalmus im rötlichen Schein;
Freude des Himmels und Ruhe des Haines
Atmet die Seel im errötenden Schein.
Ach, es entschwindet mit tauigem Flügel
Mir auf den wiegenden Wellen die Zeit;
Morgen entschwinde mit schimmerndem Flügel
Wieder wie gestern und heute die Zeit,
Bis ich auf höherem strahlendem Flügel
Selber entschwinde der wechselnden Zeit.

Tracklist
CD 1
  • 1 Geheimnis - An Franz Schubert
  • 2 Romanze
  • 3 Auf dem Wasser zu singen
  • 4 Der Winterabend
  • 5 Ins stille Land
  • 6 An mein Klavier
  • 7 Im Abendrot
  • 8 An die Nachtigall
  • 9 Die Mutter Erde
  • 10 Das Lied im Grünen
  • 11 Liebhaber in allen Gestalten
  • 12 Der Hirt auf dem Felsen