Who Sang Braun, Grün, Lila? Haftbefehl feat. Sido

Release information
Release Date: 2012-2-10
length: 3:21
Lyrics

[Intro: Haftbefehl]
Haftbefehl, Boss im Game
Chab, los, lass rappen, was du machst, ist nur Fake
Ich hustle bös, sitz im CLS
Mercedes und zähle E's
Euros, eh, cho, du verstehst
Besser du gehst, denn dein Rap ist nur Tschö
Azzlack Stereotyp aka
In jeder Stadt Stadtgespräch

[Part 1: Haftbefehl]
Das ist Rap für die Azzlacks, Straßenhustler
Haft ist zurück, chab, mach mal Platz da
Der Offenbacher holt sich das Zaster
Wenn nicht mit Rap, dann mit der Shotgun
Treff mich in Pascha, ich mach Aufguss in Köln
Der Baba macht Para, schmeißt im Saunaclub Cash
Steige aus dem Brabus Benz, weißer SL
Maßgeschneidertes Hemd, nein, kein H & M
Dein Chaya gefällt, sie trägt selber Chanel
Dein Kleid ist zwar güzel, aber leider gefälscht
Schlaf in teuren Hotels, Suite President
Heute setz ich Trends auf Beats von 3 nach dem M
Ich reise und denk, bin in Zeitungen
Scheine, lila Geld, alles dank meinen Fans
Ich liebe meine Fans, doch ich scheiß auf die Welt
Hoffentlich geht sie unter, 2012

[Hook:Haftbefehl]
Braun, Grün, Gelb und Lila
Dieser Staub macht sauviel Geld und zieh ab
Nach Ibiza, nach España
Pflanz Gras an, chabs rauchen Ganja
Chill in Strandbars, trinke Rotwein
Trink Champagner, mach 'ne Cokeline
Nie wieder blanca, nie wieder broke sein
Scheiß auf Standard, Rap macht Chos reich

[Part 2: Sido]
Wat, wer bist du, hör mal zu, du Spinner
Mein Konto ist so dick wie ein Sumoringer
Ich kann mir mit 'nem Fünfhunderter meinen Arsch abwischen
Du Junkie kannst dir dein Erspartes in die Arme drücken
Yeah, ihr kauf ich ein' Ring, mir eine Breitling
Ich bade in 'ner Wanne voller Geld, wenn ich allein bin
Für den, der's anders mag, ein Champagnerbad
Hier in meinen Kreisen ist das angesagt (schickimicki)
Ich weiß nicht, wohin mit dem Geld, alle Säcke reißen auf
Bald platzt das Haus, mach das Fenster auf, ich schmeiß es raus
Mein Block, meine Uhr'n, meine Autos, meine Frau
Heute Abend feiern wir, Jägermeister, weißer Staub
Viertausend, fünftausend, sechstausend
Und du kannst dir im Club nichtmal 'n Becks kaufen
Und es geht siebentausend, achttausend, neuntausend, Bitches
Sind im VIP und lassen ihren Freund draußen, so sieht's aus

[Hook: Haftbefehl]


Folg RapGeniusDeutschland!


Tracklist
Digital Media 1
  • 1 Kanackis
  • 2 An alle Bloxx
  • 3 Crackküchenmukke
  • 4 Ich und meine Sonnenbrille
  • 5 Braun, Grün, Lila
  • 6 Cheech & Chong
  • 7 Rockafella Mäßig
  • 8 IHNAMG (Ihr habt nicht an mich geglaubt)
  • 9 Skit
  • 10 Lass rauchen
  • 11 Von Frankfurt bis Paris
  • 12 Hab alles da
  • 13 Es geht weiter und weiter
  • 14 Gib dem Azzlack mehr
  • 15 Party mit uns
  • 16 Alles Alarmiert
  • 17 Outro

  • Release information
    country(area): Germany
    format: Digital Media
    script: Latin