Who Sang Namenlose MC's? MC Rene

Release information
Release Date: 2002-5-21
length: 3:58
Interviewte viel zu lange eine Pseudoherrenrasse,
Rapper, mit denen ich mich seid jeher befasse.
Muß mir Neurosen reinziehen,ob ich will oder nicht
biedert euch an wie Huren ,billiger als auf dem Strich.
Jeder erzählt er hat Rap mit dem Löffel gefressen,
mit der Muttermilch getrunken,in Wahrheit vergessen.
Größenwahn auf der Wiege in den Schoß gelegt,
vollbeweedet wird wie Münchhausen losgelegt.
Ihr tut so als ob euch die Szene was bedeutet,
seht die Mark funkeln ,wenn ihr die Fans ausbeutet.
Nicht mal ein Autogramm ist für die meißten drin,
es kommen nur die weiter, die am dreißtesten sind.
Ich sehe die Szene seid mehr als 10 Jahren wachsen,
wie es die einen schaffen und die anderen verpassen.
Ich weiß ,daß jeder mal ne Renevolution wollte,
aber nur solange bis der große Rubel rollte.

Ich sehe tausende talentierte MC's auf der Straße. Ich sehe sie rappen ohne Namen, auch große Klasse.
Ich seh sie reimen auf ihren Hinterhöfen.Ich mein die nie weinen, nur Wasser schlürfen.
Ich seh namenlose MC's mit Wut in den Augen.Ich sehe ihren Mut, ich sehe ihren Glauben.
Irgendwann brechen sie aus aus ihrem Verlies, dann wird sie jeder kennen, die namenlosen MC's.

Ich seh die Scharen von MC's an mir vorbeiziehn,
für Terminen bei Banken in Luxuslimousien.
Ich respektiere sie für ihren Erfolg.
Und trotzdem labern sie als häten sie das alles nicht gewollt.
Sie fragen mich warum ich keine Mark mache.
Sie wundern sich, warum ich immer nur ins Mic lache.
Sie flüstern mir zu " versuch es mit Komerz".
Später sagst du dann, du hast ein großes Hip Hopherz.
Ich denke mir, ach so funktioniert das Geschäft.
Erst Kommerzsound und dann zurück in Underground.
Na gut, hab ich gesagt ich werde es mir überlegen.
Seitdem versuche ich Dieter Bohlen zu überreden,
mir eine Hook zu schreiben und mir meine Beats zu machen,
er sagt mir zu spät Rene das darf ich nicht machen.
Er macht das exclusiv für die meißten MC's.
Im Grunde aber nur für HardcoreHipHopassies.

Ich sehe tausende talentierte MC's auf der Straße. Ich sehe sie rappen ohne Namen, auch große Klasse.
Ich seh sie reimen auf ihren Hinterhöfen.Ich mein die nie weinen, nur Wasser schlürfen.
Ich seh namenlose MC's mit Wut in den Augen.Ich sehe ihren Mut, ich sehe ihren Glauben.
Irgendwann brechen sie aus aus ihrem Verlies, dann wird sie jeder kennen, die namenlosen MC's.

Wir hören die Texte von den ganzen Hip Hop Idolen,
ihre Verprechungen sie werden uns mit nach oben holen.
Doch langsam merken wir das sind alles leere Phrasen.
Wer kennt die MC's die Gewehre anfassen?
Ich kenne eine Menge die vor Leere verblaßen.
Bei den Suckern verkümmert die Ehre zu lasten,
der Feigheit wenn sie vor meiner Nähe weghasten wie scheiß Seitenspringer die ihre Ehe belasten.
Sie labern uns voll,jeder kann es schaffen.
Und wenn du dann oben bist, wird es ihnen nicht passen.
Sie wollen uns für ewig verstummen lassen wie die Menschen bei Planet der Affen.
Denn da ist kein Platz für namenlose MC's, die nur im Untergrund treiben auf planlosen Beats.
Ihre Texte schreiben und weiter warten, vielleicht nie eine Chance haben richtig durchzustarten.

Ich sehe tausende talentierte MC's auf der Straße. Ich sehe sie rappen ohne Namen, auch große Klasse.
Ich seh sie reimen auf ihren Hinterhöfen.Ich mein die nie weinen, nur Wasser schlürfen.
Ich seh namenlose MC's mit Wut in den Augen.Ich sehe ihren Mut, ich sehe ihren Glauben.
Irgendwann brechen sie aus aus ihrem Verlies, dann wird sie jeder kennen, die namenlosen MC's.

Tracklist
CD 1
  • 1 Never Give Up
  • 2 Whack und Kommerz
  • 3 Pump Up den Shit (Clubmix)
  • 4 Chika Chika
  • 5 Bist du drin?
  • 6 Damit was bleibt
  • 7 Spliff That Shit
  • 8 Namenlose MC's
  • 9 Nur lebenslänglich
  • 10 Kein bisschen weise
  • 11 Suckerz
  • 12 Django Interlude
  • 13 Hardcorerapper
  • 14 Väter und Söhne
  • 15 My Man