Who Sang Maschine? Redweik

Release information
Release Date: 2014-2-28
Genre: Pop
length: 3:51
Lyrics
Wach auf, der Wecker klingelt um kurz vor 8
der Tag begrüßt mich wie jeder andre Tag
Ich steh auf, geh zum Spiegel und seh mich an
Stillstand, Stillstand

Ab in die Arbeit, krieg grade noch die Bahn
wie jede Woche, bin etwas später dran
'Guten morgen, wie geht's? ich schalt den Bildschirm an
Stillstand, Stillstand

Kann mich irgendwer befreien?
Kann mich irgendwer befreien?

Will nicht mehr Teil dieser Maschine sein
ein kleines Zahnrad das die andern drehen
es ist schon lange an der Zeit das ich hier rauskomm'
und mein eigenes Leben leb

Um 5 nach Hause ich muss hier endlich weg
nichts mehr im Kühlschrank, bestell mir was zum Zweck ?
Danach geh ich in die selben Clubs wie sonst
Stillstand .. Stillstand

Kurze Hoffnung das ich wen neues treff'
Ich geh nach Hause, leg mich allein ins Bett,
schlaf' ein und hab schon wieder diesen Traum:
Freiheit, Freiheit

Werd mich irgendwann befrei'n
Werd mich irgendwann befrei'n

Will nicht mehr Teil dieser Maschine sein
ein kleines Zahnrad das die andern drehen
es ist schon lange an der Zeit das ich hier rauskomme
und mein eigenes Leben leb

Ich lass alles weit zurück
werd nochmal von vorn beginn
hab mich aus mir selbst befreit

Ich lass alles weit zurück
werd nochmal von vorn beginn
hab mich aus mir selbst befreit

Will nicht mehr Teil dieser Maschine sein
ein kleines Zahnrad das die andern drehen
es ist schon lange an der Zeit das ich hier rauskomme
und mein eigenes Leben leb

Tracklist
CD 1
  • 1 Einsam
  • 2 Maschine
  • 3 Sammelst du Herzen
  • 4 Du weinst nie
  • 5 Keine Liebe
  • 6 So schön
  • 7 Ich lieb' dich sehr
  • 8 Überall bist du
  • 9 In Schönheit sterben
  • 10 Rausch
  • 11 Ich kann nichts für uns tun
  • 12 Hochhaus
  • 13 Nichts ist klar
  • 14 Ich seh doch, dass du weinst

  • Release information
    label: Warner Music Central Europe
    country(area): Germany
    format: CD
    barcode: 5053105449026
    script: Latin