Who Sang Allein sein? Umse

Umse Smart und Weise cover art
Release information
Release Date: 2006-5
length: 3:28
Lyrics
Die Leute fragen mich: Macht es dich nicht wahnsinnig?
Fast jeden Tag chill ich. Kein Plan ob das so dramatisch ist.
Klar bin ich einer von denen, die gern lange pennen.
Doch ich fang nicht anzuflennen, wenn ich dran denk mich anzustrengen.
Seh's bloß nicht ganz so eng mit dem früh aufstehen,
Will weder müde aussehen nocht betrübt rausgehen.
Steh kurz auf um fünf vor zehn, pinkel, schlaf wieder ein
krieg nix mit vom Morgenrot so wie Mathias Reim.
Fahr lieber heim, wenn du dran denkst mich zu besuchen,
wenn du glaubst, dass du bei mir abhängst, Pustekuchen.
Musst dir ne andere Stube suchen, meine ist geschlossen.
also bitte nicht klingeln und nicht an die Scheibe klopfen.
Sonst steht die Tür für Zeitgenossen eigentlich offen.
Und das sich das ändert, das wollen wir beide nicht hoffen.
Doch heute hab ich einfach Bock den Tag im Bett zu bleiben.
Allein zu sein und in Ruhe diesen Text zu schreiben.

Chorus
Ich brauch die Zeit allein, setz mich hin und bau mir einen.
Mit dem t**el faules Schwein, schein ich längst vertraut zu sein.
Auch wenn die Sonne draußen scheint, bin ich spät auf'n Beinen.
Egal was andere glauben und meinen, ich chill halt daheim.
Ich brauch die Zeit allein, heute lass ich keinen rein.
Tut mir leid ich mein, ich werde nicht erreichbar sein.
Ich schließ mich einfach ein, das darf mal einen Tag sein.
ich treib's mit Reimen und bleib allein in meinem kleinen Heim.
Es sind ja meist die regnerischen, tristen Tage
an denen ich denk Rausgehen kommt heut nicht in Frage.
Ein Augenblick nach draußen reicht und ich weiß Bescheid,
wenn jemand anruft heb ich ab und sag ich hab keine Zeit.
Lass die Seele baumeln und während ich Zeilen schreib,
mach ich' s mir wie üblich gemütlich und ess ne Kleinigkeit.
Diese Art von zeitvertreib steht auf meinem Stundenplan.
ich sitz öfter vor meinem Block als Bundesbahnen Runden fahren.
Bin im grunde dann so nachtaktiv wie'n Siebenschläfer,
der geistig ständig unterwegs ist wie'n Marienkäfer.
Trotzdem halten mich viele für'n faulen Hund,
doch wenn ich alleine bin, geh ich der Sache auf'n Grund.
Erzähl keinen Haufen Schund, denn das ist die Wahrheit,
wenn ich'n Part schreib tja dann nenn ich das auch Arbeit.
Ich hab des öfteren einfach Bock den Tag im Bett zu bleiben,
Allein zu sein und in Ruhe so nen Text zu schreiben.

Chorus
::
::
Warum ich mich zurückzieh kann fast keiner verstehen.
Es sind bestimmte Tage und heut ist einer von denen.
Ich bin scheinbar extrem, was das allein sein anbelangt.
ich lieb's halt Liebe zu Papier zu bringen wie'n Standesamt.
Dann geh ich Hand in Hand mit meinen Raps durch's ganze Land
denn in meinem Kopf sind mehr Ideen als Sand am Strand.
Es ist ein Drang, ein innerer Zwang, dass ich schreiben muss
ich schraub an Beats bevor ich die Augen schließ wie'n Reißverschluss.
Tja Gedanken formen & biegen hilft gegen Sorgen & Krisen.
Leute lasst uns jegliches Gespräch auf morgen verschieben.
Ich hab zu oft geschwiegen, drum seid nicht beleidigt.
Ich tauch unter wie'n Haifisch und bin fleißig und eifrig.
Hab morgen reichlich Zeit, ich ruf an und freu mich schon.
Also nehmt es mir nicht übel, wenn ich heut nicht komm.
Denn heute hab ich halt einfach Bock den Tag im Bett zu bleiben.
Allein zu sein und in Ruhe Text für Text zu schreiben.

Chorus
::
:

Tracklist
Digital Media 1
  • 1 Smart und weise
  • 2 ABC
  • 3 Kopfsache
  • 4 Geh meinen Weg
  • 5 Allein sein
  • 6 Was wäre wenn
  • 7 Ich bin ich
  • 8 Weißt du noch …?

  • Release information
    label: Tunnelblick Music
    country(area): [Worldwide]
    format: Digital Media
    script: Latin