Who Sang Glaub an was? Umse

Umse Hawaiianischer Schnee cover art
Release information
Release Date: 2015-9-18
length: 3:32
Lyrics

[Part I:]
Ich hab‘ kein Bild von Gott, doch bin ich überzeugt, dass es ihn gibt!
In ihm seh‘ ich die Liebe und im Teufel seh‘ ich Krieg
Doch brauch‘ ich keine Kerze und kein Kreuz als Requisit
Denn herrscht Trauer suche ich den Trost in Freunden und Musik
Yo! Glauben soll helfen, also glaub an dich selbst
Ich wiederhol‘ es besser nochmal. Dicker, glaub an dich selbst!
Geh einfach raus. Steh einfach auf, wenn du fällst
Sie sprechen Cowderwelsh. Was ein Quatsch! Erschaff‘ dir deinen
Glauben doch selbst!
Eh! Wir feiern Feste. Keine heilige Messe
Ich hab‘ ne Meise, sprich für kreatives Schreiben ne Schwäche
Weil ich mich ungerne auf angesägte Beichtstühle setze
Und mir Predigten zu dämlich sind, leider kein Interesse. Yo!

[Bridge:]
Bring‘ dir den Psalm näher. Wo kommt der Qualm her?
Hier sind die Kelche noch halbvoll und nicht halbleer
Keine Rituale! Schwing‘ nur meine kleine HipHop-Fahne!
Ich mein‘ es ernst! Ich weiß du merkst, dass ich nicht Trittbrett fahre

[Hook:]
Aufgepasst! Aufgewacht!
Steh lieber auf, bevor das Schicksal dir ne Faust verpasst!
Die Welt spielt verrückt. Zum Glück ist auf den Sound Verlass
Glaub anders! Glaub an das...
... was dich vielleicht erfüllt, was dich aus dem Matsch
Herauszieht und dich bestärkt bei all den Aufs und Abs!
Wenn du nicht glaubst, wird der freie Lebensraum zum Knast!
Vertrau‘ mir! Glaub an was! Glaub an was!

[Part II:]
Gut ist der, der Gutes tut! Es gibt genug Betrug
Nee jetzt mal echt, wann ich zuletzt mal so ein Buch aufschlug
Ich bin kein dude, der nach Bibelversen bei Google sucht
Wenn ich ne Pause brauche, wird n Flug bebucht
Für mich hat jede Religion ein rissiges Dach
Stell‘ dich mal unter. Wart‘ auf Regen. Du wirst sicherlich nass
Ich mach‘ es gentleman-like. Geb‘ es weiter an meine Enkel
Steig‘ auf‘s Sample und betret‘ das Instrumental wie nen Tempel. Aight!
Zieh‘ meinen Glauben nicht nur aus HipHop und Rap
Man kommt auch klar, wenn man sich auf ne bunte Mischung verlässt
Ich bin Christ, trotzdem Moslem und Buddhist, Digger echt!
Ich pick‘ mir überall was raus, doch lege mich sicher nicht fest

[Bridge:]
Bring‘ dir den Psalm näher. Wo kommt der Qualm her?
Hier sind die Kelche noch halbvoll und nicht halbleer
Keine Rituale! Schwing‘ nur meine kleine HipHop-Fahne!
Ich mein‘ es ernst! Ich weiß du merkst, dass ich nicht Trittbrett fahre

[Hook:]
Aufgepasst! Aufgewacht!
Steh lieber auf, bevor das Schicksal dir ne Faust verpasst!
Die Welt spielt verrückt. Zum Glück ist auf den Sound Verlass
Glaub anders! Glaub an das...
... was dich vielleicht erfüllt, was dich aus dem Matsch
Herauszieht und dich bestärkt bei all den Aufs und Abs!
Wenn du nicht glaubst, wird der freie Lebensraum zum Knast!
Vertrau‘ mir! Glaub an was! Glaub an was!

[Part III:]
Gläubig bleiben ohne die altbewährten Räumlichkeiten
Gebäude, in denen Leuten beten und Reue zeigen
Yeah! Gottes Sohn! Rap in der Gospel-Version
Betrete Ohren in Gebetsform, wenn ich Bock hab‘ zu flowen
Ich sag‘ nur „something to believe in“! Es ging von Anfang an
Um‘s feeling, die reine Rhetorik und etwas Tiefsinn
Verliebt in den Style! Beim rhymen muss die Chemie stimmen
Der Glaube im Auge! Von dem Thema kann ich dir n Lied singen
Sag‘s allen Söhnen und Brüdern, Töchtern und Schwestern!
Ich nehm mir nicht heraus über eure Götter zu lästern
Doch heutzutage dreht man mir bestimmt daraus n Strick
Und wenn du sagst „das glaube ich nicht“, dann glaub‘ ich für dich mit

[Bridge:]
Bring‘ dir den Psalm näher. Wo kommt der Qualm her?
Hier sind die Kelche noch halbvoll und nicht halbleer
Keine Rituale! Schwing‘ nur meine kleine HipHop-Fahne!
Ich mein‘ es ernst! Ich weiß du merkst, dass ich nicht Trittbrett fahre

[Hook:]
Aufgepasst! Aufgewacht!
Steh lieber auf, bevor das Schicksal dir ne Faust verpasst!
Die Welt spielt verrückt. Zum Glück ist auf den Sound Verlass
Glaub anders! Glaub an das...
... was dich vielleicht erfüllt, was dich aus dem Matsch
Herauszieht und dich bestärkt bei all den Aufs und Abs!
Wenn du nicht glaubst, wird der freie Lebensraum zum Knast!
Vertrau‘ mir! Glaub an was! Glaub an was!


Tracklist
CD 1
  • 1 Hawaiianischer Schnee
  • 2 Rush Hour
  • 3 Stillstand ist der Tod
  • 4 Menschen
  • 5 Die Bombe tickt
  • 6 Ich weiß
  • 7 Glaub an was
  • 8 Wer du bist
  • 9 Wo man auch auftritt
  • 10 Versuch’s mal mit Musik
  • 11 Iller denn je
  • 12 Dankbar

  • Release information
    label: Jakarta Records
    country(area): Germany
    format: CD
    barcode: 673790031822
    script: Latin